Berlin/virtuell, 09. Dezember 2020. In der letzten diesjährigen Sitzung der AG Innovativer Staat drehte sich alles um den Jahresrück- und -ausblick. Welche Auswirkungen hatte das Pandemiejahr 2020 und der dadurch verspürte Digitalisierungsschub auf die digitale Verwaltung? Welche Entwicklungen wird es im nächsten Jahr geben? Welche Innovationen können Arbeitsprozesse erleichtern und sie in Zukunft digital abwickeln?

Ernst Bürger, Abteilungsleitung „Digitale Verwaltung, Steuerung OZG“ im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, gab den TeilnehmerInnen der AG-Sitzung einen Einblick in die bereits umgesetzten und geplanten Projekte der Bundesregierung. Viele Prozesse, wie zum Beispiel die Beantragung einer Baugenehmigung, wurden bereits digitalisiert, in der Fläche aber noch nicht ausreichend verbreitet. Positiv hob Bürger hervor, dass das „Nutzerkonto Bund“, mit dem BürgerInnen alle gewünschten Verwaltungsleistungen beantragen können, mit noch geringer Verfahrensauswahl, steigende Nutzerzahlen verzeichne. Darüber hinaus arbeite sein Ministerium daran, bereits beständige Innovationen, wie zum Beispiel die Onlinefunktion des Personalausweises durch eine Smartphone-Lösung nutzerfreundlicher und damit bekannter zu machen. In der offenen und vertraulichen Diskussion gab Ernst Bürger der AG Innovativer Staat außerdem einen Ausblick auf Themenschwerpunkte des BMI im kommenden Jahr.

Neuwahl der AG-Leitung

Auch die Wahl einer neuen AG-Leitung stand auf der Agenda der letzten Sitzung in 2020: Die TeilnehmerInnen wählten den bereits amtierenden Thomas Langkabel von Microsoft und Isabel Netzband von FUJITSU als neue AG-Leitung. Als Arbeitsauftrag für die neue Leitung, diskutierte die AG über verschiedene Themen, die sie im nächsten Jahr mit eigenen Aktivitäten begleiten wollen.

Wir bedanken uns herzlich bei Patricia Wrzesniewki, der ehemaligen Co-Leiterin, für ihre Arbeit in der AG Innovativer Staat im vergangenen Jahr.

Ansprechpartner:innen

Thomas Langkabel
D21-Vizepräsident und AG-Leitung,
Microsoft Deutschland

Isabel Netzband
AG-Leitung,
FUJITSU

Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle

Patricia Scheiber
Referentin Innovativer Staat
patricia.scheiber@initiatived21.de