BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook 16.0 MIMEDIR//EN VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VTIMEZONE TZID:W. Europe Standard Time BEGIN:STANDARD DTSTART:16011028T030000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=10 TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 END:STANDARD BEGIN:DAYLIGHT DTSTART:16010325T020000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=3 TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 END:DAYLIGHT END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT CLASS:PUBLIC CREATED:20221220T192627Z DESCRIPTION:Informationen: https://initiatived21.de/veranstaltungen/d21talk -fachkongress-digitale-gesellschaft-2023/\nAnmeldung: https://initiatived2 1.de/anmeldung-d21talk-2023/\nDiskutieren Sie mit uns nationale\, europäi sche und globale Perspektiven auf digitale Wertschöpfung und resiliente G esellschaften im digitalen Wandel – bei der Veröffentlichung des D21-Di gital-Index 2022/2023!\nDie digitale Gesellschaft wird zunehmend durch die digitale und grüne Transformation herausgefordert. Wie gut die Menschen diesen doppelten Wandel bewältigen und von ihm profitieren\, wird sich au f unseren künftigen Wohlstand und sozialen Zusammenhalt auswirken.\nAm Mo ntag\, den 27. Februar 2023\, findet anlässlich der Veröffentlichung der Studie D21-Digital-Index 2 022/2023 gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschu tz unser #D21talk – Fachkongress Digitale Gesellschaft im Amplifier in B erlin statt. Die Veranstaltung greift analog zur Studie die Themen der dig italen Wertschöpfung und der resilienten Gesellschaft im digitalen Wandel auf. Gemeinsam mit politischen Entscheidungsträger*innen und Expert*inne n aus Wirtschaft\, Wissenschaft und Gesellschaft wollen wir auf dem Fachko ngress die wichtigsten Ergebnisse aus dem D21-Digital-Index zu diesen Schw erpunktthemen diskutieren. Dabei beleuchten wir nationale\, europäische u nd globale Perspektiven auf Wandel und Resilienz.\n \nUnter den Speaker*in nen sind Børge Brende (Präsident des Weltwirtschaftsforums & ehem. Auße nminister Norwegens)\, Stina Soewarta (Europäische Kommission\, Kommissio nsgruppe: A Europe Fit for the Digital Age) und Dr. Anna Christmann MdB (B ündnis 90/Die Grünen\, Beauftragte der Bundesregierung für Digitale Wir tschaft & Start-ups).\n \n DTEND;TZID="W. Europe Standard Time":20230227T150000 DTSTAMP:20221220T192627Z DTSTART;TZID="W. Europe Standard Time":20230227T100000 LAST-MODIFIED:20221220T192627Z LOCATION:Amplifier Berlin (Gustav-Meyer Allee 25\, \, 13355 Berlin) PRIORITY:5 SEQUENCE:0 SUMMARY;LANGUAGE=de:#D21talk – Fachkongress Digitale Gesellschaft 2023 TRANSP:OPAQUE UID:040000008200E00074C5B7101A82E00800000000C0AC9FFDB014D901000000000000000 0100000001407C77278C1364A9FF22B6D31B2CBC1 X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:

Informationen: https://initiatived 21.de/veranstaltungen/d21talk-fachkongress-digitale-gesellschaft-2023/
Anmeldung: https://initiatived21.de/anmeldung-d21talk-2023/< /span>< /p>

D iskutieren Sie mit uns nationale\, europäische und globale Perspektiven a uf digitale Wertschöpfung und resiliente Gesellschaften im digitalen Wand el –\; bei der Veröffentlichung des D21-Digital-Index 2022/2023!

Die digitale Gesellschaft wird zunehmend durch die digitale und grüne Transformation herausgefordert. Wie gut die Menschen diesen dop pelten Wandel bewältigen und von ihm profitieren\, wird sich auf unseren künftigen Wohlstand und sozialen Zusammenhalt auswirken.

Am Montag\, den \;27. Februar 2023 \ , findet anlässlich der Veröffentlichung der Studie \;D 21-Digital-Index \;2022/2023 gemeinsam mit dem Bundesminist erium für Wirtschaft und Klimaschutz unser \;#D21talk –\; Fachkongress Digital e Gesellschaft \;im Amplifier in Berlin statt. Die Veranstaltung greift analog zur Studie die Themen der digitalen Wertschöpfung und der resilienten Gesellschaft im digitalen Wandel auf. Gemeinsam mit politische n Entscheidungsträger*innen und Expert*innen aus Wirtschaft\, Wissenschaf t und Gesellschaft wollen wir auf dem Fachkongress die wichtigsten Ergebni sse aus dem D21-Digital-Index zu diesen Schwerpunktthemen diskutieren. Dab ei beleuchten wir nationale\, europäische und globale Perspektiven auf Wa ndel und Resilienz.

 \;

Unter den Speaker*innen sind \;Børge Brende \;(Präsident des Wel twirtschaftsforums &\; ehem. Außenminister Norwegens)\, \;< strong>Stina Soewarta \;(Europäische Kommission\, Kommissionsgrupp e: A Europe Fit for the Digital Age) und \;Dr. Anna Christmann MdB \;(Bündnis 90/Die Grünen\, Beauftragte der Bundesregierung für Digitale Wirtschaft &\; Start-ups) .

 \;

X-MICROSOFT-CDO-BUSYSTATUS:BUSY X-MICROSOFT-CDO-IMPORTANCE:1 X-MICROSOFT-DISALLOW-COUNTER:FALSE X-MS-OLK-AUTOFILLLOCATION:FALSE X-MS-OLK-CONFTYPE:0 BEGIN:VALARM TRIGGER:-PT15M ACTION:DISPLAY DESCRIPTION:Reminder END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR