Veranstaltungen 

Datum:
9. Februar 2023

Ort:

Lichthof des BMUV

Finale der Digital Future Challenge 2022/23

Die Digital Future Challenge ist ein Ideenwettbewerb für Studierende der Deloitte-Stiftung und Initiative D21 zum Thema Corporate Digital Responsibility. Beim Finale pitchen die fünf besten Teams ihre Ideen zu verschiedenen Fragestellungen aus der Unternehmenspraxis und die drei Siegerteams werden gekürt.

Feb

#D21talk – Fachkongress Digitale Gesellschaft 2023

Mrz

Sitzung der AG Ethik (Q1 2023)

eGovernment MONITOR 2022
egovmon22_cover_winkel_schatten

Digitale Verwaltungsleistungen – Nutzung und Akzeptanz in Deutschland, Österreich und der Schweiz und im deutschen Bundesländervergleich

21st Century Schools
cover21stcenturyschools_winkel_schatten

Lagebild des digitalen Schulunterrichts in den 16 Bundesländern aus Sicht der Eltern.

D21-Digital-Index 2021/2022
d21-digital-index_2021_22_cover_klein

Wie digital ist Deutschland? Das jährliche Lagebild zur Digitalen Gesellschaft zeigt, wie die Bevölkerung den digitalen Wandel adaptiert. Zusätzliches Schwerpunktthema in diesem Jahr: Digitale Nachhaltigkeit.

Digital Skills Gap
cover_digitalskillsgap_winkel

So (unterschiedlich) digital kompetent ist die deutsche Bevölkerung: Digitale Kompetenzen sind der Schlüssel, um sich selbstbestimmt die Möglichkeiten digitaler Anwendungen und Geräte zu erschließen und zugleich deren Risiken einordnen zu können. Doch diese sind sehr unterschiedlich verteilt.

Hallo Zukunft! Halbfinale der Digital Future Challenge 2022/23

Zwischen VR-Brillen, Pepper-Roboter und 3D-Druckern fand am 16. Januar das Halbfinale der diesjährigen Digital Future Challenge statt. Es galt, die besten fünf Studierendenteams für das Finale zu finden. Eine vielfältige Expert*innen-Jury stellte sich der Aufgabe unter der Leitfrage: Welche Teams bringen das Rüstzeug mit, um ihre Ideen beim Finale zu pitchen? Wo sind digital-ethische Fragen aufgegriffen, wo wird mutig und innovativ gedacht und wo sind Nachhaltigkeit sowie Verbraucher*innen-Schutz auf der Agenda?

AG Blog | Wie gestalten wir unseren Datenschutz nachhaltig praktikabel?

Über Datenschutz wird kontrovers diskutiert. Seine praktische Umsetzung in Deutschland stellt sich dabei vielschichtiger dar, als die europaweit einheitliche Regelung vermuten ließe. Dem Spannungsfeld zwischen dem Schutz personenbezogener Daten als unentbehrliche Grundlage der Digitalisierung einerseits und dem Missbrauch als willkommene Ausrede für ausbleibende Digitalisierungserfolge andererseits stellte sich in ihrer letzten Sitzung 2022 die AG Innovativer Staat.

Newsletter

Bleiben Sie bei Neuigkeiten und Entwicklungen aus der Digitalen Gesellschaft auf dem Laufenden.

Gemeinsam für die digitale Gesellschaft:
Jetzt Mitglied werden!

Digitale
Selbstbestimmtheit

Um die Herausforderungen der Digitalisierung chancenorientiert zu nutzen, benötigt die digitale Gesellschaft selbstbestimmte und digitalkompetente Individuen.

Digitale
Lebenswelt

Eine digitale Gesellschaft benötigt Lebenswelten, die ihren digitalen Ansprüchen gerecht werden und die unterschiedlichen Bedürfnisse ausbalancieren.

Digitaler
Standort

Das Fundament einer digitalen Gesellschaft sind moderne und flächendeckende Infrastrukturen und Regelungen, die das Entwicklungspotenzial fördern.