Datum:
24. Mai 2018

Ort:

Microsoft Berlin

Data & Politics Vol. 2

Digitalisierung - die neue Gefahr für die Demokratie!?

Mai

GovTech.Pioneers

Jun

Das digitale Chamäleon: Gesellschaft und Technologie im Wandel

D21-Digital-Index 2017 / 2018

Das jährliche Lagebild zur Digitalen Gesellschaft

cover-index3
eGovernment MONITOR 2017

Lagebild zur Nutzung und Akzeptanz digitaler Verwaltungsangebote in Deutschland, Österreich und der Schweiz

cover-egov-mon
Sonderstudie "Schule Digital"

Lehrwelt, Lernwelt, Lebenswelt im Vergleich

In der Sonderstudie »Schule Digital« wird digitale Bildung an weiterführenden Schulen im Dreieck SchülerInnen, Eltern und Lehrkräfte betrachtet und alle drei Zielgruppen gleichermaßen befragt.

sonderstudie-schule-digital-cover-multiple

2018

Denkimpulse zur digitalen Ethik

Seit Beginn 2017 widmet sich die Initiative D21 im Rahmen der Arbeitsgruppe "AG Ethik" intensiv dem Thema Digitale Ethik. Die in der AG entstehenden Denkimpulse sind im Rahmen der Dialogreihe „Denkimpulse zur Digitalen Ethik“ hier abrufbar.

nicolai-andersen-250×250

„Ob Pflege, Innere Sicherheit oder Bildung, jeder Lebensbereich wird eine neue ethische Einordnung erfordern. “

Nicolai Andersen, Vorstand und Leiter AG Ethik

AG-Blog | Automatisierung in der öffentlichen Verwaltung

Nachbericht vom Treffen der AG Innovativer Staat am 19. März 2018

@InitiativeD21 auf Twitter

  • Das digitale Chamäleon: Gesellschaft und Technologie im Wandel: Wir unterstützen die Tagung an der Akademie für pol… https://t.co/KVDerj1oFa 1 day ago
  • Wir freuen uns schon sehr: Nächste Woche geht #D21ontour nach Wien - wir haben tolle Personen in der deutschen Dele… https://t.co/OhAhuNGfG1 2 days ago
  • RT  @DSMeu : 34 key indicators to assess the digital condition of European countries. Explore the #DESIeu interactive corner, create charts a… 2 days ago
  • RT  @PercyOtt : Dänemark vorne, Deutschland auf Platz 14 von 28 EU-Mitgliedsstaaten - beim EU-Index für digitale Wirtschaft & Gesellschaft gi… 2 days ago

Newsletter

Der Newsletter der Initiative D21 hält sie über Neuigkeiten und Entwicklungen aus der Digitalen Gesellschaft auf dem Laufenden.

Gemeinsam für die digitale Gesellschaft:
Jetzt Mitglied werden!

Digitale
Selbstbestimmtheit

Um die Herausforderungen der Digitalisierung chancenorientiert zu nutzen, benötigt die digitale Gesellschaft selbstbestimmte und digitalkompetente Individuen.

Digitale
Lebenswelt

Eine digitale Gesellschaft benötigt Lebenswelten, die ihren digitalen Ansprüchen gerecht werden und die unterschiedlichen Bedürfnisse ausbalancieren.

Digitaler
Standort

Das Fundament einer digitalen Gesellschaft sind moderne und flächendeckende Infrastrukturen und Regelungen, die das Entwicklungspotenzial fördern.